Pain de Campagne – französisches Weizenbrot mit Sauerteig

Mit Sauerteig zu backen ist ja noch etwas mehr Arbeit und braucht noch etwas mehr Geduld. Ich wollte es aber gerne ausprobieren, ob das Brot dadurch noch besser wird.

Nach dem Vermischen von allen Zutaten.

Ordentlich aufgegangen nach ca 5 Stunden Gehen.

Meistens mache ich Teig für zwei Brote. Nach dem Teilen und Formen geht der Teig über Nacht.

Wieder aufgegangen und fertig ge-prooft (wie sagt man das auf deutsch?). Fertig zum Backen!

Brot eins ohne Einschneiden.

Brot zwei mit Einschneiden und bisschen Dekoration :-).


Super Kruste.

Schmeckt sehr gut, obwohl ich wenig Unterschied zwischen Sauerteig und nur Hefe schmecke.