Marokkanische Hähnchenbrust

Leicht abgewandelt habe ich heute Djej Bil Ras El Hanout Wal Barkouk aus meinem neuen Kochbuch gekocht. Übersetzt ist das Gewürzte Hähnchenbrust mit Dörrpflaumen. Die Pflaumen hab ich durch Aprikosen ersetzt und dazu noch einen Tomatensalat gemacht.

Kanarischer Tomatensalat. Der beste Tomatensalat den ich kenne. Mit Kresse und Knoblauch.
Tomatensalat

Das in Ras El Hanout angebratene Hähnchen.
angebratenes Hähnchen

Der fluffigste, beste Couscous den ich je gemacht hab.
Couscous

Das Ergebnis.
Hähnchenbrust

Ein Genuss. Ganz zartes Hähnchenfleisch, eine liebliche Soße und leckerer Couscous.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s